Themen

Wir im ver.di-Mitgliedernetz

Mehrwert für unsere Kollegen*innen

Wir im ver.di-Mitgliedernetz

Präsenz der dju Mittelfranken bietet Exklusives - Austausch erwünscht

Mehrwert für unsere Mitglieder: Dies ist das Ziel einer neu eingerichteten Präsenz der dju Mittelfranken im ver.di-Mitgliedernetz.

Wie die dju in ver.di insgesamt informieren auch wir auf mehreren Kanälen. Wir betreiben unsere Hompage und eine mit vielen Informationen aus der Medienwelt bestückte Gruppe auf Facebook. Unregelmäßig informieren wir via E-Mail. Dabei sind wir stets offen für alle Interessierten.

Wir sind aber der Meinung, dass sich Mitgliedschaft in unserer Gewerkschaft besonders lohnen muss. Deshalb gibt es im Mitgliedernetz exklusive Inhalte. So ist dort der komplette Vortrag von Rechtsanwältin Irena Schauer zum Thema Statusfragen für Freie und Scheinselbstständigkeit nachzulesen. Sie hatte ihn im Dezember bei einer dju-Versammlung gehalten. Auch das Referat von Medienforscher Mario Haim zum Thema Daten- und Roboterjournalismus, welches er bei unserer Mitgliederversammlung vorgetragen hatte, ist dort ungekürzt vorhanden.

Einen besonderen Reiz soll das Mitgliedernetz dadurch entwickeln, dass dort auch hoch kompetente hauptamtliche Kolleginnen und Kollegen eingetragen und somit direkt ansprechbar sind. So hat sich schon zum Start unser Tarifsekretär Matthias von Fintel eingetragen.

Der Weg ins Mitgliedernetz führt über https://mitgliedernetzregistrierung.verdi.de/

Oben findet sich ein Kasten "Zugang zum Mitgliedernetz" Dort die Rubrik "Noch nicht registriert?" anklicken. Dann können die für eine Registrierung notwendigen Schritte beginnen. Entscheidend ist die Mitgliedsnummer. Somit ist sichergestellt, dass tatsächlich nur Mitglieder einen Zugang bekommen.

Ist die Registrierung abgeschlossen, sollte dju-Sprecher Klaus Schrage unter schrageklaus@web.de über das Interesse an der Gruppe informieren. Er und gegebenfalls weitere Moderatoren*innen schicken dann eine Einladung, die nur noch bestätigt werden muss.

Alsdenn: Bis demnächst im Mitgliedernetz.