Über uns

Heinz Wraneschitz

Mitglied Ortsvorstand Nürnberg

Heinz Wraneschitz

Ich habe mir vorgenommen, im Vorstand der dju Mittelfranken aktiv die Belange der "Freien" zu vertreten: Nicht immer erkennen Festangestellte die Probleme von freiberuflich Tätigen auf Anhieb, und hier möchte ich vermitteln.

Seit 1982 bin ich Gewerkschaftsmitglied, wenn auch anfangs nicht in der dju, sondern in der IG Metall "eingereiht". Und bis zur Vorstandswahl im Herbst 2005 war ich stets nur passives Mitglied.

In meiner Berufstätigkeit gab es im Jahr 2005 einen ebenfalls totalen, aber bewussten Schnitt: Ich sprang mit dem Redaktionsbüro Heinz Wraneschitz bildtext.de in die Selbstständigkeit.

Arbeitsschwerpunkte meines Freien-Berufslebens sind Energie - Umwelt - Wirtschaft - Wissenschaft - Sport - Lokales; ich produziere Bilder und Texte nach Bedarf für Medien, Unternehmen, Organisationen und Vereine...

Ausgebildet wurde ich zum Ingenieur für Elektrische Energietechnik (mit Abschluss am "Ohm" 1982). In dieser Ingenieurs-Lehre ist auch mein starkes Interesse für Energie- und Umweltthemen begründet: Seither beschäftigte ich mich beruflich mit Energie - ob sie nun konventionell oder erneuerbar ist, beispielsweise 11 Jahre lang als Leiter des Solar-Informations- und Demonstrationszentrum solid Fürth (www.solid.de).
Und leider merkte ich erst in dieser Zeit, dass Journalismus das richtige Berufsfeld für mich ist (siehe oben!).


Hobbies: Familie; Fotografie; Fußballschiedsrichter (auch das noch! Siehe auch: PFEIFE´n´KOPF).